Fahrrad-Kinderwelt

Die Fahrrad-Kinderwelt steht unter der Patronanz der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA), die mit ihren AUVA-Radworkshops (siehe www.radworkshop.info) seit mehr als 10 Jahren österreichweit in Volksschulen unterwegs ist, um dort Schulkindern von 6 bis 10 Jahren den sicheren und freudvollen Umgang mit dem Fahrrad zu vermitteln. Am Bike Festival betreibt die AUVA  neben dem AUVA-Radworkshop in der Eventversion, für Kinder von 6 bis 99 auch einen Laufrad- & Rollerparcours für Kindergartenkinder (3 bis 6 Jahre). Für alle unter 3 Jahren gibt’s in der Fahrrad-Kinderwelt das PUKY-Zwergenland powered by THULE.